Turnerjugend Bestenkämpfe im MHTG

Bei den Bestenkämpfen im Gerätturnen am 11. März in Laufenburg gingen vom Turnerbund Wyhlen sechs Mädchen-Mannschaften an den Start.

Sehr erfolgreich waren in der Gauklasse die Turnerinnen der Jahrgänge 2002 und jünger. Sie konnten sich mit Romina Daszynski, Sheena Schmidt, Melina Heyde, Elisa Maier und Noemi Schneider als Siegerinnen feiern lassen. – Einen sehr guten 3. Platz unter 11 gestarteten Mannschaften erreichten Cheyenne Werner, Henrike Hoff, Maren Kast und Julie Geheeb im Wettkampf Jahrgang 2008 und jünger.

In der Bezirksklasse, die als Qualifikation für einen Start beim Bezirksentscheid des Badischen Turner-Bundes gilt, turnten von uns vier Mannschaften und sie konnten sich fast ausnahmslos auf dem „Treppchen“ feiern lassen. – Im Wettkampf Jahrg. 2008 und jünger starteten Leni Freiberger, Alma Anderka, Noemi Nagel, und Enya Heyde und erreichten den 3. Platz. – Unsere Mädchen Leana Tschersich, Kim Kinsler, Marlene Noak und Maja Hutschenreuter starteten im Wettkampf Jahrg. 2006 und jünger erturnten sich Platz 5. – Als 3. Sieger beendeten Jana Zeh, Helena Opitz, Amelie Kast, Janina Mattes und Talisa Wolf ihren Wettkampf in der Jahrgangs-Klasse 2000 und jünger. – Die Turnerinnen des Jahrgangs 2004 und jünger qualifizierten sich mit einem 2. Rang für den Bezirksentscheid am 2. April in Bräunlingen. Es turnten: Daria Daszynski, Laetitia Kast, Hannah Noak und Rahel Penninggers. Allen gestarteten Mädchen gratulieren wir herzlich für ihren guten, erfolgreichen Wettkampf.

Helga Müller