Vereinsmeisterschaften 2016 im Allgemeinen Turnen und beim Rock’n Roll

Der Nachholtermin der Vereinsmeisterschaften am 10. Juli konnte bei wunderbarem Wetter über die Bühne gehen. – Rund 150 Kinder der Turnabteilung und Tänzerinnen aus der Rock’n-Roll-Gruppe wetteiferten um die begehrten Pokale und Medaillen und um den Sieg in ihrer Alters- bzw. Wettkampfgruppe.

Leichte Übungen an Turngeräten und leichtathletische Disziplinen mussten die Mädchen und Jungen absolvieren. – Die Eltern-Kind-Gruppe durchlief mit viel Spaß einen Spieleparcours und auch die Kleinsten strahlten über ihre Medaillen bei der Siegerehrung.

Die Tänzerinnen und Tänzer überzeugten mit Wertungstänzen –Einzeln oder als Paar- und zeigten, dass mit dem Tanzen schon früh begonnen werden kann.

Bei einem Super-Auftritt zeigte die Erwachsenen-Gruppe ihr Können und wurden begeistert beklatscht.

Bei den Vereinsmeisterschaften konnten die Kinder mit viel Freude und Ehrgeiz das Ergebnis des wöchentlichen Trainings im Wettkampf messen.

Die Verantwortlichen des Vereins und das Wirtschaftsteam waren über den Verlauf der Veranstaltung zufrieden. Durch den an der letzten Mitgliederversammlung beschlossene Arbeitsdienst konnte man zahlreiche „neue“ Helfer begrüßen und viele der Alt-Gedienten durften in diesem Jahr bei der Mitarbeit pausieren.

Vereinsmeister in den verschiedenen Gruppen wurden: Mira Schork, Marius Daszynski, Jule Braun, Magnus Penninggers, Leana Tschersich, Rahel Penninggers, Annika Waffenschmidt, Allessio Addario, Lennart Berisha (alle Turnabteilung).

Vereinsmeister in den verschiedenen Gruppen wurden:
Mira Schork, Marius Daszynski, Jule Braun, Magnus Penninggers, Leana Tschersich, Rahel Penninggers, Annika Waffenschmidt, Allessio Addario, Lennart Berisha (alle Turnabteilung).
Rock’n-Roll Einzel: Nuria Anderka, Maja Hamburger, Janne Penninggers
Paarwertung: Janne Penninggers/Lena Funda, Julia Puchtler/Lukas Strütt
Jugend Einzel: Lukas Strütt

Related posts