Verdiente Ehrung für Christel Laurinat

Beim Neubürgerempfang der Gemeinde wurde unsere Übungsleiterin Christel Laurinat für ihr jahrelanges Engagement und ihren Einsatz für den Turnerbund geehrt.

Christel ist seit 1967 mit einigen kurzen Unterbrechungen für den Verein tätig. Die Grundlage für ihr Können als Turnwartin war die Ausbildung zur lizenzierten Übungsleiterin für das Kinderturnen. Zuerst trainierte sie Mädchen im Allgemeinturnen, entdeckte aber bald ihr Herz für das Gerätturnen. Unzählige Turnerinnen wurden von ihr trainiert und konnten auf Turngau-Ebene gute Erfolge erreichen.

Vom Verein wurde ihr Organisationstalent erkannt und sie war 15 Jahre lang für den Fachbereich Turnen zuständig und auch jetzt noch als stellvertretende Oberturnwartin für das Gerätturnen verantwortlich. Auch im Markgräfler-Hochrhein-Turngau war sie nicht zu übersehen und war 2 Jahre lang als Stellvertreterin der Gaukinderturnwartin im Einsatz und führte anschließend ein Jahr lang den Kinderturnbereich. Mit ihren Gerätturnerinnen ist sie beim Liga-Wettbewerb auf Gau- und Landesebene präsent und gibt ihr Wissen im Trainerteam für das weibliche Gerätturnen im Turngau gerne weiter.

Der Turnerbund Wyhlen gratuliert Christel Laurinat ganz herzlich für ihre Ehrung durch die Gemeinde und wünscht ihr weiterhin viel Spaß und Freude bei ihrem Einsatz für den Turnsport.