Badminton-Vereinsmeisterschaften 2018

Am 24. Juni richtete die Badminton Abteilung des TB Wyhlen unter der Leitung von Eduard Anselm und Gebhard Schäuble ihre Vereinsmeisterschaften aus.

Insgesamt nahmen 15 Schülerinnen und Schüler daran teil und versuchten möglichst ihr Bestes aus sich herauszuholen, um sich einen von den Glaspokalen zu ergattern.
In der Altersklasse (AK) U15 Jungs, hat Paul Blaha den 4. Platz, Julian Kronenberg den 3. Platz und Tobias Fichtner den 2. Platz belegt. Sieger wurde Dylan Böhler.

Bei der AK U15 Mädchen siegte Sarah Föhn, Platz 2 ging an Hannah Häusel, den 3. Rang erreichte Julia Chen.

Eine gemischte Jungen- / Mädchen-Gruppe spielte die Plätze in der AK U17/U19 aus. Hier siegte Jonas Schuster, Platz 2 erreichte Felix Stiebeling, gefolgt von Sara Perinelli auf Platz 3 und Sara Oertlin erreichte den 4. Rang.

  Jan Becker siegte in der AK U19 Jungs, den 2. Rang belegte Yannick Beringer, Platz 3 erreichte Tim Beringer, gefolgt von Mick Pentz auf Rang 4.